Drei Menschen schieben zusammen einen Bus.
Viele Hände heben rote und grüne Karten bei einer Abstimmung in die Luft.

Aktivitäten

Die Kreisgruppe des Paritätischen im Märkischen Kreis ist auf vielen Feldern aktiv. Hier finden Sie einen kleinen Einblick über aktuelle Aktivitäten:

 

Mensch, du hast Recht!

"Mensch, du hast recht!", so lautet die bundesweite Kampagne des Paritätischen, die auf die allgemeine Erklärung der Menschenrechte vor 70 Jahren hinweist. Die Themen Wohnen, Gesundheit, Teilhabe, Selbstbestimmung, Schutz und Asyl sind dort verankert und nach wie vor wichtig und nicht eingelöst. Als Wohlfahrtsverband sehen wir uns in der Verpflichtung, gerade in einer Zeit der zunehmenden Egoismen, auf diese Prinzipien hinzuweisen. Unsere Mitgliederkonferenz am 4. September 2018 setzt da den Schwerpunkt.

 

Gemeinsam gegen Langzeitarbeitslosigkeit

Gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft der Wohlfahrtsverbände im Märkischen Kreis haben wir die regionalen Mitglieder im Bundestag angeschrieben und auf unsere Position bei dem Gesetzesentwurf zur "Schaffung neuer Teilhabechancen für Langzeitarbeitslose auf dem allgemeinen und sozialen Arbeitsmarkt" hingewiesen. Das Schreiben können Sie rechts oben auf der Seite herunterladen.

 

Weiterhin beteiligen wir uns mit einer regionalen Analyse am vierteljährlichen Arbeitslosenreport der Wohlfahrtsverbände auf Landesebene.

 

Einsatz für eine humane Flüchtlingspolitik 

Angesichts der nationalen Abschottungspolitik gegen Flüchtlinge haben wir kürzlich in der Westfalenpost Stellung bezogen und eine humanere Flüchtlingspolitik angemahnt sowie das nach wie vor große Engagement der vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer gewürdigt. Für uns ein ganz starkes Stück ziviler Gesellschaft und darauf dürfen wir stolz sein. Der Gastkommentar von Horst Löwenberg kann auf der Seite oben rechts heruntergeladen werden.